Frohe Festtage und ein gutes neues Jahr

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auch wenn es in vieler Augen wieder viel zu schnell vergangen ist, das Jahr 2021 neigt sich schon bald dem Ende zu und wir befinden uns bereits kurz vor dem Jahreswechsel. Eine gute Zeit, um einen Blick auf das Vergangene des letzten Jahres zu werfen und vielleicht auch mit dem gewissen Abstand über Vieles nochmals nachzudenken.

Weiter lesen
Feldgeschworene gesucht (m/w/d)

Unterstützen Sie das älteste kommunale Ehrenamt in Bayern!

Der Markt Nandlstadt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Interessierte (m/w/d) für das Amt des/der Feldgeschworenen.

Weiter lesen
Erhöhung der Gebühren für Gewerbean, -um und -abmeldung

Für Gewerbean-, um- und abmeldungen verlangt der Markt Nandlstadt Gebühren. Diese Gebühren werden auf der Grundlage der § § 14, 15 Absatz 1 und 55c Gewerbeordnung (GewO) in Verbindung mit Artikel 6 Absatz 2, Artikel 8 und Artikel 58 Gemeindeordnung (GO) und Artikel 1 Absatz 1 Sätze 1 und 3, Artikel 5 Absatz 1, Artikel 6 Absatz 1 Satz 1, Artikel 7 Absatz 1 Kostengesetz (KG) nach dem Kostenverzeichnis (KVz) erhoben.

Weiter lesen
Website des Marktes barrierefrei!

Ein weiterer Schritt in der digitalen Entwicklung wurde mit der Anapssung der Websites des Marktes auf den sogenannten WCAG (Web Content Accessibility Guidelines) Standard erreicht.

Weiter lesen